Aktionstag zur naturnahen Begrünung von Haus & Hof am 29.Mai im Markt 33!

Grün ins Dorf

Unser Arbeitskreis Historische Bausubstanz der Initiative Rodachtal richtet am Deutschen Fachwerktag den Fokus auf die naturnahe Begrünung von Haus und Hof und hat ExpertInnen aus den Bereichen Gartenbau und Naturschutz in den Markt 33 geladen.

Ab 14:30 Uhr stellt die Gartenexpertin Frau Dipl. Ing. Lydia Ehrentraut Pflanzen vor, die Lebensraum und Nahrung für Insekten, Vögel und kleine Säuger bieten. Frau Ehrentraut zeigt im Innenhof des „Markt 33“ wie man ideale Standorte für Pflanzen findet, stellt Pflanz- und Pflegetechniken vor und steht für Fragen gerne bereit.

Ein Team des Landesbund für Vogelschutz (LBV) der Ortsgruppe Coburg ist mit einem Stand vor Ort stellt Nisthilfen vor und demonstriert, wie Insekten, Vögel oder kleine Säuger im Garten Nahrung und Schlupfwinkel finden.

Flankiert wird der Aktionstag von der umfassenden Plakat-Ausstellung „Grün ins Dorf“ des Amtes für Ländliche Entwicklung in Bamberg. Die Ummerstadter Bürgermeisterin und Vorsitzende der Initiative Rodachtal – Christine Bardin – bietet Führungen durch den „Markt 33“ an.

Für das leibliche Wohl sorgt der Arbeitskreis Historische Bausubstanz der Initiative Rodachtal mit frischen Kräuterbroten, regionalen Säften, selbstgebackenen Kuchen und Kaffee.

Der Eintritt ist frei.

Ort: Initiative Rodachtal e.V., Marktstraße 33, 98663 Ummerstadt