20 Jahre Initiative Rodachtal: Best-of-Projekte

20 Jahre IR - Best of Projekte - Untermerzbach Siedlungsmanagement

Wir feiern 20 Jahre erfolgreiche Kooperation in der Initiative Rodachtal! Aus diesem Anlass haben wir bei den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern unserer Mitgliedsgemeinden nachgefragt, welches Projekt, welche positive Entwicklung in ihrer Kommune durch die Kooperation in der Initiative Rodachtal ermöglicht wurde.
Für den Bürgermeister der Gemeinde Untermerzbach, Helmut Dietz, ist es das Siedlungs- und Flächenmanagement: "Als wichtiges Projekt aus dem Portfolio der Initiative Rodachtal war und ist das Siedlungs- und Flächenmanagement. Die Übernahme dieses Projekts 2014, unser Eintrittsjahr in die Initiative, war mehr als ein Gewinn im Bemühen um die Innenentwicklung der einzelnen Gemeindeteile unsere Gemeinde Untermerzbach. Insbesondere hier die Fragebogenaktion, die uns das Potential der Leerstände, der drohenden Leerstände und freien Baufelder vor Augen geführt hat und mit der Registrierung ein Werkzeug für das gezielte Ansprechen der betreffenden Grundstückseigentümer gibt. Die kostenfreie Beratung mit den Beratungsscheinen, die den ersten Kontakt zu Umsetzungswilligen ermöglichte, verbunden mit unseren eigenen Förderprogrammen haben dazu bei-tragen, 14 Objekte aus Leerständen wieder in bewohnbaren Wohnraum umzuwandeln oder auch Kaufwilligen den letzten Impuls gegeben, ein leerstehendes Objekt zu übernehmen oder ein Scheunengebäude abzubrechen und mit einem ensemblegerechten Neubau eine zusätzliche Wohnung zu schaffen. Das jüngst umgesetzte Projekt aus Beratung und intensiver Begleitung war die Reaktivierung einer über 30 Jahre stillgelegten Gastwirtschaft mit einer sehr gut umgesetzten Baukultur im historischen Bauen. Das Flächenmanagement ist rundum ein wertvolles Projekt für unsere Gemeinde Untermerzbach, um unsere historischen Ortskerne zu erhalten und damit eine Bestätigung für die Initiative, mit dem Projekt unsere wertvolle Baukultur zu erhalten."