Anwandern und Anradeln im Rodachtal

Anwandern und Anradeln Anradeln: Zu den beiden rund 20 und 40 Kilometer langen Routen wird es erstmals eine 60 Kilometer lange Strecke geben. Der Startschuss für die zwei- bis dreistündigen Rundtouren fällt um 10:00 Uhr an der ThermeNatur Bad Rodach. Ortskundige Guides des ADFC Coburg führen, der ADFC Suhl bietet einen Technik-Check. Ein verkehrssicheres Rad wird vorausgesetzt, Helm ist erwünscht. Am Ziel wartet ein zünftiges Rahmenprogramm. Den teilnehmenden Radsportlern winkt wieder eine kostenlose Radler-Massage sowie ein gemeinsamer Gutschein der ThermNatur Bad Rodach und der Terrassentherme Bad Colberg!
.
Anwandern: Erstmals an einem Sonntag findet das Anwandern statt. Los geht’s um 10 Uhr vom malerischen Marktplatz in Ummerstadt auf zwei unterschiedlich anspruchsvollen, etwa zweistündigen Touren. Die örtlichen Wanderführer werden den Teilnehmern Interessantes und Berührendes über die bewegte Geschichte der Region zu erzählen wissen. Nach der Rückkehr auf den Marktplatz erwarten die Ummerstadter Vereine die Wanderschar mit einer deftigen Mahlzeit und selbstgebrautem Bier aus dem örtlichen Brauhaus!