"Ritterschlacht" auf der Veste Heldburg!

Wandgemälde Ritterschlacht Veste Heldburg Die sogenannte "Ritterschlacht" wurde gestern erstmalig der Presse präsentiert und ist ab sofort für die Öffentlichkeit zugänglich. Aktueller Bericht des mdr.
Das bedeutende Wandgemälde aus den Beständen der Bundesrepublik Deutschland ist eine unbefristete Leihgabe und wurde mit Mitteln des Ernst-von-Siemens Kunstfonds, des Freistaats Thüringen und der Bundesrepublik Deutschland umfassend restauriert. 
Ab dem 27. April ist die Malerei im Heidenbau der Veste Heldburg zu sehen: www.deutschesburgenmuseum.de