Einladung zur Führung durch die Sonderausstellung „Von der Freiheit eines Christenmenschen“ im Zweiländermuseum Rodachtal

Die Initiative Rodachtal und das Zweiländermuseum Rodachtal laden Sie am 14.9.2017 um 14 Uhr zu einer Führung durch die Sonderausstellung „Von der Freiheit eines Chris-tenmenschen - Dein Inneres entscheidet, ob Du frei oder unfrei bist“ ein.

Luthers Schrift „Von der Freiheiteines Christenmenschen“ aus dem Jahr 1520 hat bis heute nichts von Ihrer Aktualität verloren. Die vom Förderverein des Museums initiierte Ausstellung erläutert in einfachen Worten die Luther-Thesen und schlägt die Brücke zur heutigen Sicht auf Freiheit, Glauben und Verantwortung. In einem zweiten Ausstellungsteil präsentieren Menschen, vorwiegend aus der Region Rodachtal, ihre Ideen und Gedanken zum Thema Glaube und Freiheit. Begleitet wird die Ausstellung von einer Sammlung besonderer privater Lutherbibeln, die nach einem Aufruf in der Presse von Menschen aus der Region zahlreich zur Verfügung gestellt wurden.

Im Rahmen des Projektes „Luther und Reformation erleben“ hat die Initiative Rodachtal die Sonderausstellung finanziell unterstützt und Fördermittel vom Freistaat Thüringen akquiriert. Daher wollen wir Ihnen die Ausstellung nun auch zeigen, damit Sie sie an Ihre Gäste empfehlen können.

Datum: 14.9.2017
Uhrzeit: 14 Uhr
Ort: Zweiländermuseum Rodachtal, Streufdorf

Es entstehen für Sie keine Kosten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten Sie, sich bis zum 8.9.2017 bei der Ge-schäftsstelle Tel: 036871/30317 oder post@initiative-rodachtal.de zu melden.