Handlungsfeld Tourismus

Erweiterung Wanderwegenetz

Das bestehende Wanderwegenetz wurde vor allem in der letzten Förderphase erweitert und ausgebaut. Ziel ist es durch den neuen Gebietszuschnitt der Initiative Rodachtal das Wanderwegenetz auch im Hinblick auf die neuen beteiligten Partner auszuweiten und sich so noch besser zu vernetzen.

Weiterlesen

Konzept Weiterentwicklung Schloss Tambach

Schloß Tambach ist ein wichtiges Wahrzeichen und baukulturelles Erbe, dass mit seinem aktuellen Konzept und der bisherigen Auslastung als jad und Fischereimuseum nicht zukunftsorientiert aufgestellt ist.

Weiterlesen

Optimierung und Zertifizierung Radweg (WOM)

Mit der Zertifizierung des Zweiländerweges Rodachtal ist das Ziel einer Qualitätssicherung des Weges und ein Marketingeffekt durch den hohen Bekanntheitsgrad der Zertifizierung Qualitäts-weg Wanderbares Deutschland verbunden.

Weiterlesen

Social Media Kampagne

Zur Stärkung der Marke Rodachtal soll insbesondere für den touristischen Bereich eine stärkere Positionierung von Inhalten, Angeboten und Möglichkeiten aus dem gebiet der Initiative Rodachtal entwickelt und umgesetzt werden.

Weiterlesen

Streckenvermessung/Beschilderung (Halb-)Marathon

Der Medical-Park-Marathon der Initiative Rodachtal ist ein bedeutendes (über) regionales Sportereignis. Um dieses Ereignis aber auch die Freizeitaktivitäten für Läufer in der region zu unterstützen ist es wichtig eine Streckenbemessung und Beschilderung vorzunehmen.

Weiterlesen

Themenbezogene Rad(rund)routen

Ziel des Projekts ist es Radtouren zu bestimmten Themen zu entwickeln, wie beispielsweise „Das Rodachtal erradeln“ oder „Sternradtouren“. Weitere Anknüpfungspunkte bieten sich hier beispielsweise auch durch das Leitprojekt Backen und Brauen und das LEADER - Projekt Fahrrad und Fitness.

Weiterlesen

Unterhalt Wanderwegenetz

Der Unterhalt des Wanderwegenetzes im Gebiet der Initiative Rodachtal ist von großer Bedeutung für die Zukunft dieser. Wege, müssen mittel- bis langfristig markiert und gepflegt werden können.

Weiterlesen

Zertifizierung Zweiländerweg

Durch eine Zertifizierung des Zweiländerwegs wird die Qualität eines Wanderweges auf der Basis ständig aktualisierter Wandererbefragungen quantitativ messbar. An Hand eines Kriterienkatalogs werden Stärken und Schwächen eines Wanderweges möglichst genau und objektiv zu erfassen.

Weiterlesen