Infotafeln

Integriertes Entwicklungskonzept - Persepektive 2020

Seit 2001 ist die Initiative Rodachtal als Zusammenschluss von mittlerweile 10, perspektivisch 14 Kommunen, im bayerisch-thüringischem Grenzgebiet tätig. Im Jahr 2014 wurde das Regionale Entwicklungskonzept (REK) fortgeschrieben und ein Integriertes Entwicklungskonzept erarbeitet.

Im Rahmen der Erarbeitung dieses Integrierten Entwicklungskonzeptes bestand für alle Bürger die Möglichkeit sich nicht nur in den schon bekannten Formaten wie Arbeitskreisen und Gemeindeworkshops einzubringen, sondern auch online auf dieser eigens dafür eingerichteten Plattform den Prozess zu verfolgen und sich dort aktiv zu beteiligen.

Das fertige Konzept gilt nun als Richtschnur und Grundlage für die Regionalentwicklung in den kommenden Jahren.

Das Konzept steht unten zum Download zur Verfügung.

Downloads
Integriertes Entwicklungskonzept Initiative Rodachtal - 5.2 MB PDF
Präsentation Auftakt Integriertes Entwicklungskonzept - 4.6 MB PDF
Aktuelles

ILE-Manager aus ganz Oberfranken zu Gast in der Initiative Rodachtal

04.04.2018
Die Manager der oberfränkischen Förderregionen für die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) Bayerns trafen sich am Donnerstag dem 22. März zu ihrem regelmäßigen Erfahrungsaustausch in Ahorn.

Der VereinMehr Aktuelles aus
Veranstaltung

Auftakt der Nachtwächtersaison 2018

Nachtwächterrundgang

03.05.2018 19:30
Auftakt der Nachtwächtersaison 2017 19:30 Uhr Turmführung – Treffpunkt Schlossplatz 20:00 Uhr Nachtwächterauftritt mit musikalischer Unterhaltung am Pulverturm, Alte Schule

TourismusMehr Veranstaltung aus