Kurhotel Bad Rodach

Nur 20 Minuten von der Vestestadt Coburg entfernt, liegt das Vier-Sterne-Kurhotel Bad Rodach eingebettet in die sanft hügelige Landschaft im Rodachtal. Direkt an der ThermeNatur gelegen, finden Sie hier ein umfassendes Angebot, um abseits  vom Lärm und Hektik des Alltags zu entspannen und die richtige Mischung aus Aktivität und Erholung zu genießen. Das Kurhotel, seit 35 Jahren familiär geführt, ist das einzige Vier-Sterne-Hotel in Bad Rodach. Das Hotel verfügt über 49 Zimmer (Doppel-und Einzelnutzung), die allesamt mit Bad oder Dusche/WC, Schreibtisch und Sitzecke, Flat-SAT-TV, Radio, Safe, Fön und Minibar (gegen Gebühr), kostenfreiem W-LAN, sowie Balkon ausgestattet sind. 
Kulinarische Akzente setzt das hauseigene, modern-elegante Restaurant "Maximillians". Bewusst-gesund-natürlich sind hier die Küchenansätze und es werden vorwiegend saisonale Produkte der Genussregion Coburger Land verwendet. Kreativ und abwechselungsreich präsentiert sich das täglich wechsende Genussmenü in drei Gängen, die fränkisch-kulinarisch-marktfrisch begeistern. 
Entspannung findet der Gast direkt vor der Haustüre in der ThermeNatur und Freizeitangebote in der direkten Umgebung, zum Beispiel bei einem Rundgang mit dem Bad Rodacher Nachtwächter oder bei einem Besuch im Wildpark Schloss Tambach. Auch die nahegelegene Herzogstadt Coburg, deren Flair, Architektur und Kultur international bekannt ist lädt mit Museen, Kunstsammlungen und malerischen Cafés zum Verweilen und Staunen ein. Die herrliche Natur ringsrum bietet Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren. Das Kurhotel Bad Rodach bietet seinen Gästen hauseigenen Fahrradverleih und Nordic-Walking-Stöcke.

Daten
Unterkunftsart Hotel
Gemeinde Bad Rodach
Größe Groß (über 50 Betten)
Anzahl Doppelzimmer 45
Anzahl Einzelzimmer 4
Extras Frühstück
Terasse
Balkon