Schlossgarten

Schloss Bedheim und Gartencafé Schloss Bedheim

In den sanften Hügeln Südthüringens liegt die seit dem Mittelalter bestehende Schlossanlage von Bedheim. Als geschlossen erhaltene Gutsanlage aus dem Barock ist sie einzigartig in Thüringen und bezieht einen besonderen Reiz aus ihrer klassischen Lage in der Landschaft.
Entdecken Sie bei uns die Geschichte des Schlosses und der Gärten, begeben Sie sich auf die Spuren von Hugo Rühle von Lilienstern, der hier 1934 den nach ihm benannten Dinosaurier Liliensternus fand, oder besuchen Sie eine der Veranstaltungen, die regelmäßig auf dem Schloss stattfinden, wie die Orgelkonzerte auf der berühmten Schwalbennestorgel in der Kirche, Theateraufführungen und Konzertabende in Schloss und Garten, oder Kunstausstellungen, Lesungen, Flohmarkt und vieles mehr.

Informieren Sie sich am besten über aktuelle Veranstaltungen auf unserer Website. Bedheim ist ein herrliches Ziel für Rad- und Wandertouren. Die Gärten und die Streuobstwiesen laden zu Spaziergängen mit wunderbarer Fernsicht ein. Danach lockt ein Besuch im Gartencafé. Oder nehmen Sie aus der Gärtnerei Obst und Gemüse mit nach Hause. Kinder lieben unsere Gutsanlage, in der sie herumtoben können während ihre Eltern sich im Schlossgarten entspannen.

Gartencafé Schloss Bedheim

In der ehemaligen Wache des Schlosses lädt das Gartencafé zum Verweilen ein. Genießen Sie im herrlichen Schlossgarten unsere selbst gebackenen Kuchen und feinen Torten und Kaffee oder herzhafte Suppen und Salate mit einem Glas Wein. Alle Zutaten sind aus biologischem Anbau, stammen aus der Schlossgärtnerei oder der Region. Besonders köstlich ist unser eigener Apfelsaft aus dem Phillipsgarten.

Feiern Sie mit Freunden und Familien bei uns. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot für Ihr Fest mit bis zu 75 Personen im Schloss und Garten.

Schloss Bedheim &
Gartencafé Schloss Bedheim
Schloss 1
98646 Bedheim
Tel. 03685 / 405030

mail@schloss.bedheim.de