Hofstelle in Bischwind

Front Bei dem Objekt handelt es sich um eine Hofstelle mit großem Grundstück (über 3000m²), das um 1850 errichtet wurde. Bisher wurde das Objekt für den landwirtschaftlichen Betrieb und Wohnen genutzt. Die Nebengebäude sowie Wohngebäude bieten viel Platz und Raum für verschiedenste Nutzungen.


Es handelt sich um ein ortsbildprägendes Objekt.

Daten
Gebäudeart Hofstelle
Gemeinde Seßlach
Adresse Bischwind 24, Bischwind
Grundstückfläche 3740 m²
Erschlossen Ja
Verfügbarkeit nach Absprache
Preis auf Anfrage