Marktplatz

Bad Rodach eine lebens- und liebenswerte kleine Stadt

In Bad Rodach legt Ihnen der weiß-blaue Freistaat eines seiner schönsten fränkischen Erholungsgebiete zu Füßen. Die aufstrebende, aber natürlich gebliebene Thermalbadstadt mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern finden Sie im Coburger Land – mitten im Herzen Deutschlands. An der Grenze zu Thüringen bietet Ihnen der Norden Bayerns eine attraktive Thermalquellen-Badelandschaft – natürliches Wasser in wunderschöner Umgebung. Am Fuße des St. Georgenbergs genießen Sie inmitten unverbauter Natur die heilende Wirkung des Thermalwassers, werden selbst zum Teil dieser Natur. Die Welt ist noch in Ordnung im fränkischen Hügelland auf der Sonnenseite des Thüringer Waldes.

Dank der hervorragenden wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Gewerbe und Dienstleistungsbetriebe kann in der Stadt Bad Rodach, mit rund 3.500 sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätzen, gemessen an der Einwohnerzahl, außergewöhnlich vielen Menschen eine Arbeitsstelle zur Verfügung gestellt werden. Die damit verbundene, sehr günstige Steuerkraft ermöglichte es der Stadt die Infrastruktureinrichtungen, die den Wohnwert in Bad Rodach und den umliegenden Stadtteilen begünstigen, zeitgemäß auszubauen.

Erschlossene Bauplätze und Wohnungen stehen in ausreichendem Maße zur Verfügung.

Damit Erwerbstätigkeit und Familie vereinbart werden können, werden vom Säugling bis zum Hochbetagten Betreuungseinrichtungen angeboten. Das Mehrgenerationenhaus „Treff Bad Rodach“ war das erste in Bayern, das von der Bundesregierung als solches anerkannt wurde und finanziell gefördert wird. Grund- und Hauptschülern wird seit 2003 in der offenen Ganztagsschule eine ganztägige Betreuung angeboten.

Verschiedene Einkaufsmärkte und Einzelhandelsgeschäfte decken den täglichen Bedarf. Allgemeinärzte und Apotheken gewährleisten die medizinische Versorgung. 26 gastronomische Betriebe bieten beste Einkehrmöglichkeiten.

Für die Freizeitgestaltung bieten die zahlreichen Vereine ein vielfältiges sportliches, kulturelles und soziales Angebot.

Darüber hinaus sind in der reizvollen Bad Rodacher Landschaft rund 108 km interessante Wanderwege ausgeschildert, die der Entspannung und der sportlichen Betätigung dienen. Abgerundet wird dieses Angebot durch die drei unterschiedlich langen und unterschiedlich schwierigen Nordic-Walking-Strecken.

Das Highlight der Bad Rodacher Freizeiteinrichtungen stellt unbestritten die Bad Rodacher Therme mit der neu geschaffenen Saunalandschaft „Erdfeuer“ dar.